4 Tipps, wenn Sie ein Apartment mieten wollen

housing-market-background-PPFKJVS.jpg

Sind Sie auf der Suche nach einem Apartment? Damit Sie tatsächlich Ihr Glück in Ihrer zukünftigen Apartment Wohnung finden, sollten Sie einige Tipps dafür beherzigen. Der Wohlfühlfaktor hängt einerseits von Ihrer Verhandlungsfähigkeit, andererseits von erfolgreichen Suche ab. Eventuell spielt auch noch das Budget bezüglich eines günstigen Mietpreises eine wichtige Rolle für Sie.

1. Was genau wollen Sie?

Im Internet gibt es vorteilhafte Portale und Internetseiten, die Ihnen zusätzlich zur Apartmentsuche eine detaillierte Auswahlfunktion anbieten. So können Sie Ihre gewünschte Region perfekt durchforsten. Das Netz ist voll von Wohnungssuchdiensten.

So können Sie zum Beispiel gleich festlegen, ob das zukünftige Apartment ein oder lieber doch zwei Schlafzimmer haben sollte. Selbstverständlich dürfen Sie auch weitere Merkmale festlegen und die Suche entsprechend definieren. Haben Sie einen bevorzugten Stadtteil, in dem Sie ziehen wollen? Auch das können Sie bei den gewünschten Funktionen hinterlegen.

2. Betrüger vermeiden

Leider gibt es heutzutage auch viele Betrüger, die sich auf Plattformen tummeln. Die Wohnungsanzeigen und Apartmentanzeigen klingen ganz besonders attraktiv, was Miete und Lage betrifft. Manchmal sind sogar die Webseiten selbst gefälscht, um damit Betrügereien zu begünstigen.

Die Betrugsrate ist leider relativ hoch. Deshalb sollten Sie das Apartment unbedingt vor Ort überprüfen, bevor Sie irgendwelche Schritte einleiten. Fragen Sie nach, ob das Apartment tatsächlich von einer vertrauenswürdigen Agentur oder einem vertrauenswürdigen Mieter stammt und ob es eine reale Person dazu gibt. Ausserdem ist es interessant, ob das Haus und die Hausnummer klar beschriftet sind.

Bitten Sie persönlich um eine Besichtigung vor Ort. Sollte Ihre Anfrage vom Mieter abgelehnt werden, könnte es ein Problem geben.

3. Die Lage und der Standort

Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie noch ganz genau Ihre Wege für den Alltag überprüfen, was die Entfernungen und Erreichbarkeit von Ihrer Lage betrifft. Wo genau ist der Standort von Ihrem zukünftigen Apartment?

Wollen Sie mit dem Rad unterwegs sein oder haben Sie ein Auto zur Verfügung, um zur nächsten Apotheke oder zum nächsten Supermarkt zu kommen? Haben Sie sich schon genau überlegt, wie Sie in die Arbeit fahren? Diese und ähnliche Fragen dürfen Sie vor der Unterfertigung des Mietvertrags beantworten.

4. Die Miete kalkulieren

Das Budget für die Miete ist ein wesentlicher Faktor, den Sie berücksichtigen müssen. Auch dann, wenn das Apartment oder die Wohnung scheint, als würde sie Ihrem Budget entsprechen, sollten Sie alles in Ruhe noch einmal kalkulieren. Bedenken Sie auch die Nebenkosten. Dazu gehören beispielsweise Strom, Internet, Wasser oder Gas. Manchmal fallen sogar noch zusätzliche Gebühren für das Parken oder ähnliches an.

Sollte das Budget dann immer noch realistisch sein, dürfen Sie zuschlagen. Wenn Sie das erste Mal in ein Apartment ziehen, sollten Sie die Kaution nicht unterschätzen. Zum Thema Mietkaution haben die Vermieter meist relativ unterschiedliche Anschauungen. Es kann sein, dass Sie zwischen einer und drei Monatsmieten Mietkaution hinterlegen müssen, bevor Sie einziehen. Diese Sicherheit ist für den Vermieter gedacht. Das Geld erhalten Sie zurück, wenn Sie ausziehen und alles laut Vertrag geregelt und eingehalten wurde.

scroll to top