Die besten Möglichkeiten, um € 5000 zu investieren

businessman-calculating-finances-JSDWUQ7.jpg

Sie haben sehr viele unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Investitionen tätigen, wenn Sie zum Beispiel 5000 Euro zur Verfügung haben. Es spielt keine Rolle, ob Sie bereits ein erfahrener Finanzprofi sind oder noch ganz am Anfang stehen, bzw. diese 5000 Euro durch stetiges Sparen erreicht haben.

Sie suchen nach einer guten Möglichkeit, um Ihre 5000 Euro Investition sinnvoll zu tätigen? Dann sollten Sie sich folgenden informativen Ratgeber zu Gemüte führen, um die richtige Wahl zu treffen. Immerhin hängt Ihre Entscheidung von mehreren Kriterien, wie zum Beispiel von Ihrer Risiko Toleranz und Ihrem Alter, sowie von Ihrer finanziellen Situation ab. Wie sieht es mit Ihrem Anlagehorizont aus? Gerne können Sie sich die folgenden Vorschläge und Ideen durchlesen, um einen guten Einblick zu erhalten.

Die Klügsten unserer Generation

Halten Sie sich an prominente und erfolgreiche Vorbilder und finden Sie heraus, ob es für Sie zum Beispiel sinnvoll ist, in Staatsanleihen und Indexfonds zu investieren. Wenn Sie eher zu den konservativen Anlegern gehören, werden Sie höchstwahrscheinlich lieber in Anleihen investieren, anstatt in Richtung Aktienfonds zu tendieren. Selbstverständlich liegt es ganz bei Ihnen.

Hochwertige Dividendenaktien berücksichtigen

Wenn Sie sich die laufenden Erträge und langfristigen Kapitalzuwächse ansehen, ist es sinnvoll, in stabile Dividendenaktien zu investieren. Dabei handelt es sich um eine sehr bewährte Strategie. Dividendenaktien, die hoch verzinst sind können sich besonders lohnen, wenn Sie 5000 Euro zur Verfügung haben. Suchen Sie sich unbedingt ein Unternehmen, das wachsende Dividenden aufweisen kann.

Internationale Anleihen mit hoher Rendite

Es ist eine Herausforderung für Sie, dass Sie Anleihen finden, die eine sehr hohe Rendite aufweisen. Haben Sie sich schon bei Schwellenländern umgesehen, wie zum Beispiel Südkorea, Brasilien und Mexiko? Die Liquidität, Rendite und Bonität von diesen Auslandsanleihen ist positiv hervorzuheben. In diesem Fall benötigen Sie allerdings einen speziellen Broker für Ihren Handel.

Kryptowährungen als Alternative

Wenn Sie eher zu den aggressiven Anlegern gehören, bzw. bereits ein umfangreiches Anlageportfolio genießen, welches im besten Fall noch gut diversifiziert ist, könnten Kryptowährungen eine gute Lösung für Sie sein. Bestimmt haben Sie schon einmal von Bitcoins gehört. Geben Sie Acht, einen guten Einblick in den Markt zu haben, bevor Sie sich mit Kryptowährungen auseinandersetzen. Bitcoin Gewinne können durchaus langfristig sein, aber dafür brauchen Sie gute Nerven. Sehen Sie sich dafür bitte die offizielle Webseite an.

Bitcoins zählen zu den so genannten Kryptowährungen. Dasselbe gilt für Ethereum. Auch im Jahr 2019 wurde der Markt von Bitcoins dominiert. Mittlerweile gibt es neben diesem Marktführer auch noch viele weitere Alternativen, auf welche Sie als Investor mit 5000 Euro leicht zurückgreifen können. Kryptowährungen bringen immer ganz spezifische Funktionen mit sich und werden mit einer Blockchain Technologie geführt. Vielleicht haben Sie schon einmal vom Mining gehört? Um mit Kryptowährungen zu handeln und Investitionen zu tätigen benötigen Sie eine Wallet und eine Börse.

Einzahlung auf das Gesundheitsskonto

Wie sieht es mit Ihrer Krankenversicherung aus? Je nachdem, kann es sinnvoll sein, ein Gesundheitsskonto für das Seniorenalter zu eröffnen, wenn Sie 5000 Euro übrig haben. Eventuell können Sie später damit Krankheitskosten decken und Vorsorge treffen.

scroll to top