KinderKunst und Trickfilm in der MEWO Kunsthalle

kinderkunst-und-trickfilm-in-der-mewo.jpg

In einem 5-tägigen Workshop innerhalb des OsterFerienProgrammes der MEWO Kunsthalle haben 13 Kinder ein kleines Trickfilmprojekt abgeschlossen und am vergangenen Freitag in einer Ausstellungseröffnung und Präsentation vorgestellt.
Die 13 kleinen Künstler zwischen 6 und 10 Jahren hatten aus mehreren Ideen 3 Geschichten ausgewählt, die dann in 3 Gruppen ausgearbeitet wurden:

Die Abenteuer der Katze Lisa, Gustav und die Erdbeertorte und Mini, die Abenteuermaus in Memmingen.

Unter Anleitung des KinderKunst-Teams der MEWO Kunsthalle haben die Kinder ein Drehbuch zusammengestellt und ihre Hauptdarsteller aus vielerlei Materialien gebastelt, die dann bei der Ausstellung in jeweils einem Schaukasten ausgestellt wurden und eine Szene des Trickfilmes wiedergaben.

Zum Schluss wurden die einzelnen Szenen dann zu einem kurzen Trickfilm verfilmt und bei der Ausstellung präsentiert. Dabei stellten sich die Kinder den Fragen eines gleichaltrigen Interviewers ihrer Gruppe, um vor allem ihre Grundidee darzustellen und herauszufiltern, was den kleinen Teilnehmern am meisten Spaß gemacht hat. Der allgemeine Tenor: Die Gründe sind individuell und vielfältig, doch sehr viel Spaß gemacht hat es allen Kindern.

Ein tolles, kreatives, kleines Projekt, von dem wir hoffen, dass es weitere geben wird.

Ein paar mehr Bilder darüber auf unserer Facebookseite.

scroll to top