Premium Days bei Steca Elektronik

premium-days-bei-steca-elektronik.jpg

Elektronik-Experten, Insider und Branchenkenner aus dem In- und Ausland trafen sich auf den STECA Premium Days am Firmensitz in Memmingen. Die zweitätige Veranstaltung fand erstmals am Memminger Firmensitz statt.

„Hohe Kompetenz in der Entwicklung elektronischer Baugruppen, Qualitätssicherung, Materialwirtschaft und Logistik sowie die Erfahrung in der Herstellung von Elektronik haben zum weltweiten Markterfolg geführt“,

erklärte Michael Ackers. Der Bereichsleiter EMS, der die Veranstaltung moderierte, zeigte sich hochzufrieden.

Der Zeitplan des ersten Tages war gefüllt mit Vorträgen hochkarätiger Dozenten, ließ jedoch auch Raum für Gespräche zwischen Kunden, Partnern und Freunden des Allgäuer Elektronikkonzerns. Thema der Gespräche waren vor allem die Zukunftstrends der Branche, Fertigung, die Einflussfaktoren der Wirtschaft und die Prozessoptimierung durch Lean Management.

Eine gemeinsame Abendveranstaltung unter dem Motto „Sehen – Riechen – Schmecken – Fühlen“ rundete den Tag auf entspannende Weise ab. Am zweiten Tag wurde den Teilnehmern, in kleine Gruppen aufgeteilt, eine praxisnahe Unternehmensführung angeboten, wonach zwei spannende Tage für begeisterte Teilnehmer ausklangen.

Weitere Informationen zur Steca Elektronik GmbH, Mammostraße 1, 87700 Memmingen, finden Sie auf www.steca.com.

scroll to top