Restkarten für „Weihnachtzauber 2016“ an der Abendkasse

restkarten-fur-weihnachtzauber-2016-an-der-abendkasse.jpg

Für das Benefizkonzert „Weihnachtszauber 2016“ mit dem Showensemble „Joy of Voice“ am kommenden Samstag, 10. Dezember, in der Memminger Pfarrkirche Christi Auferstehung (Stadtteil Berliner Freiheit) sind noch Restkarten an der Abendkasse verfügbar.
Konzertbeginn mit über 60 Mitwirkenden ist um 20.30 Uhr, die Kasse öffnet um 19.30 Uhr, der Einlass erfolgt ab 20 Uhr nach der Vorabend-Messe.

Memmingen (ass/ch). Das Benefizkonzert „Weihnachtszauber“ mit „Joy of Voice“ zugunsten der „Kartei der Not“ sorgte im vergangenen Jahr für eine prall gefüllte Pfarrkirche Christi Auferstehung und war bereits früh ausverkauft.

Auch heuer wollen mit dem „Weihnachtszauber 2016“, gestaltet vom beliebten und bunt gemischten Showensemble „Joy of Voice“, über 60 Mitwirkende mit stimmungsvollen Liedern aus aller Welt auf das Weihnachtsfest einstimmen. „Vieles dreht sich dieses Mal um Wunder“, verrät die Leiterin der gleichnamigen Gesangs- und Bühnenschule Angelika Maier den Untertitel des Weihnachtszaubers.

Der Erlös aus dem Benefizkonzert geht wieder an die „Kartei der Not“, die unverschuldet in Not geratene Menschen unterstützt, und an die Pfarrgemeinde für die Kirchensanierung.

Zum Konzert laden der Rotary-Club Memmingen und HITRADIO RT1 Südschwaben als Medienpartner ein.

Vorverkauf: Karten sind erhältlich bei Amos-Reisen in der Steinbogenstraße 13 und bei RT1 in der Donaustraße 14 (2. Stock), Memmingen, Restkarten werden noch an der Abendkasse ausliegen.

Fotos: Eindrücke von 2015
Fotocredit: Jürgen Schall

scroll to top